Seminare die bewegen ...


….durch persönliche Erleben. 

 

 ******          Aktuelle Seminartermine:          ****** 

Gefühle als Kraftquelle für deinen Lebensplan

Selbsterfahrungsseminar

 

Gefühle als Stärkung für dein Selbstbewusstsein? Als Unterstützung in alltäglich sozialen Interaktionen? Für eine tiefere Beziehungsfähigkeit und gelebtem Selbstwert? Ein Weg zur Selbstliebe und authentischem Selbstvertrauen?

Denken, Fühlen, Wollen – sind Grundkräfte in uns Menschen.

Wie viel Zeit und Energie für das Erleben bestimmter Gefühle und blockieren anderer investiert wird. Und wenn es dir gelingen würde sie zu Ordnen, ihre Botschaft an dich zu verstehen und du diese starken Kräfte zur Verwirklichung deiner Lebensidee verwenden könntest?

 

Vergleichbar mit einem präzisen Kompass den es zum ausrichten und verstehen gilt, auf dem eine Nadel auf dich und die andere auf die Außenwelt zeigt. Vielleicht warten auch deine Gefühle darauf integriert und in deine Verantwortung genommen zu werden.

 

Bei diesem 5 tägigen Selbsterfahrungsseminar bekommst du die Gelegenheit die Ressourcen verschiedener Gefühlen in dir zu entdecken und gemeinsam Schattenseiten zu beleuchten.

Mit einer Mischung aus kreativem Arbeiten, reflexiven Gesprächen und theoretischem Wissen wirst du auf diesem Weg von mir begleitet den Sinn unterschiedlicher Gefühle zu erforschen, sie differenziert wahrzunehmen um sie als persönliches und soziales Potential einzusetzen.

 

Wann: Sa. 24./ So. 25.10.20

Sa. 07./ So. 08.11.20

So. 22.11.20

Wo: Kraftort.tirol, Pradlerstraße 30 in Innsbruck

Wie lange: 9:00 – 13:00, 14:00 – 17:00 Uhr

Wie viel: 430,- € für alle 5 Termine inkl. Erstgespräch, Materialien, Snacks und Säfte

Anmelden: Tobias Meier, Tel.: 0660/ 681 4400, Mail.: see.you.in.time@gmail.com

 

Als Kunsttherapeut und psychologischer Berater in Ausbildung unter Supervision begleite ich dich mit kunsttherapeutischen Methoden beim erfassen innerer Zusammenhänge, ausgleichen von emotionalem Ungleichgewicht, lösen von entsprechend blockierenden Verhaltensmustern sowie Glaubenssätzen und gewohnten Blickwinkeln.

 

Für das kreative Arbeiten brauchst du keinerlei Vorerfahrung. Es soll dir als eine Ausdrucksmöglichkeit in der Selbsterfahrung und beim entdecken von unbewusster Persönlichkeitsaspekte dienen.

Voraussetzung ist die Bereitschaft dich ins kreative Tun einzulassen.

Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.